News vom SC Greven 09

zurück

Damen 1 erfolgreich in Roxel

Am Samstagabend reisten die Grevenerinnen nach Roxel. Zwar ist die Mannschaft des BSV auf dem vorletzten Tabellenplatz zu finden, doch hat spätestens in der vergangenen Woche durch ihren Sieg gegen den Tabellenführer Sassenberg ein Ausrufezeichen gesetzt. Es war also klar, dass man den Gegner nicht unterschätzen sollte.

Von Anfang waren die 09-Damen insbesondere in der Abwehr hellwach, halfen sich gegenseitig gut und machten es dem Gegner dementsprechend schwer, erfolgreich abzuschließen. Innerhalb der ersten 14 Minuten konnten sich die 09erinnen mit 2:6 absetzen. Auch im Angriff lief es für die Grevenerinnen besser als in den vergangenen Spielen, sodass sie nach und nach ihren Vorsprung immer weiter ausbauten und mit einem 5:13 Vorsprung in die Kabine.

Der Start in die zweite Halbzeit verlief mit einer 3:1 Serie für den BSV Roxel zunächst nicht nach Maß, doch durch 3 Treffer von Aline Suwelack setzten sich die Grevenerinnen in der 40. Minute mit 8:17 wieder deutlicher ab. Im Angriff schlossen die 09erinnen in dieser Phase oftmals zu früh und ungenau ab, doch diese Fehler machten sie durch die gute Abwehrarbeit wett. Am Ende konnte folglich ein souveräner 16:25 Auswärtssieg eingefahren werden.

In der kommenden Woche spielen wir bereits am Freitagabend und empfangen um 20 Uhr in der Rönnehalle die Mannschaft aus Everswinkel.

 

erstellt von Nadja Quadflieg am: 09.02.2019

zurück

PDF-Datei erzeugen